Coaching – Einzelsitzung

»Entweder wir finden einen Weg, oder wir machen einen.«

| Hannibal, Feldherr der Antike

Im Geist liegt unser größtes Potential – die Basis für ein glückliches Leben, hervorragende Leistungen und körperliche Gesundheit. Coaching ist eine Methode, um das Potential, das in jedem Menschen steckt, zu befreien. Die meisten erfolgreichen Menschen, ob in Führungspositionen, Politik oder Sport, haben einen Coach – und das aus gutem Grund. Coaching zu nehmen, bedeutet eine Entscheidung zu treffen – eine Entscheidung für das eigene Potential.

Das Einzel-Coaching ist die populärste und effektivste Coaching-Variante und bezeichnet einen persönlichen Beratungsprozess. 

Der Coach unterstützt und begleitet Sie als seinen Klienten bei der Formulierung von Zielen und der Entwicklung von Lösungswegen. In diesem Punkt unterscheidet sich das Coaching von einer Beratung im engeren Sinne. Während in einer Beratung Informationen eines Fachexperten eingeholt werden, geht es im Coaching um persönliche Fragen, die durch die richtigen Impulse seitens des Coach vom Klienten selbst beantwortet werden können.

Wir freuen uns, dass Sie über Coaching und die Arbeit an Ihnen selbst nachdenken. Aus unserer Sicht ist das Leben zu kurz und zu wertvoll, um es zu vertrödeln.

Die Methoden

Die CONSIGNAS GmbH bietet unterschiedliche Coaching-Methoden an. Alle sind darauf ausgerichtet, Ihnen substanzielle Ergebnisse in sehr kurzer Zeit zu ermöglichen. Es folgt ein kleiner Überblick unserer Coaching-Methoden:

NLP – Neurolinguistisches Programmieren

In den 70er Jahren wurde in Kalifornien der Erfolg verschiedener Therapeuten untersucht. Das Ergebnis war ein bunter Mix sehr wirksamer Methoden. Unter der Abkürzung NLP fassten die Gründer diese zusammen. Schnelle Ergebnisse und zielorientiertes Arbeiten sind das Markenzeichen. Einem NLP-Coach stehen weit über hundert verschiedene Interventionen zur Verfügung.

Hypnose
Das Unterbewusstsein ist der Schlüssel um viele Probleme direkt zu lösen. Gerade wenn das (Wach-)Bewusstsein bereits viele erfolglose Versuche unternommen hatte. Hypnose ist ein angenehmer Weg in die Veränderung.
Systemisches Coaching

Probleme und Erfolge beinhalten ein Muster. Diese zu erkennen und anzupassen ist der wesentliche Bestandteil des systemischen Coachings. Das ganze „System“ wird einbezogen, auch alle relevanten Personen oder Aspekte des Coaching-Themas, werden berücksichtigt. Durch Platzhalter (Figuren und Symbole) repräsentieren wir das Thema und arbeiten an der Lösung.

GfK – Gewaltfreie Kommunikation

Menschen kommunizieren, ob mit Sprache, Schreiben oder nonverbal mit ihren Körpern. Leider geschieht dies oft nicht ohne Anfeindungen und Missgunst. GfK ist eine sehr kraftvolle Methode, um sich seiner eigenen Bedürfnisse bewusst zu werden. Die wahre und echte Kommunikation mit sich selbst und anderen Menschen, ist die gewaltfreie.

Lerncoachings

Dieser Themenkomplex richtet sich an alle Menschen, die viel lernen. Vor allem aber an Kinder und Jugendliche, die Schwierigkeiten damit haben. Probleme beim Lernen sind meist die Folge ungünstiger Lernstrategien. Diese Art des Coachings ist nicht mit einer traditioneller Nachhilfe vergleichbar, es ist vielmehr ein Verändern der Lernstrategie. Schüler gehen oft bereits nach wenigen Coachings wieder gern zur Schule und schreiben nachhaltig bessere Noten.